Ev.-Luth. St.-Andreas-Kirchgemeinde

 

Mexikanisch-Deutsche Jugendchor-Begegnung zu Gast in der Trinitatiskirche Meißen
 
Chorkonzert „Licht und Schatten“ am Mi, 3. Juli um 19.00 Uhr

 

Seit 2017 steht der „Coro Juvenil Domus Artis“ aus Chetumal im Süden Mexicos mit dem Jugendchor Großenhain-Reinersdorf-Ebersbach (bei Dresden) in regem Kontakt.
Ihre vierte Begegnung führt beide Chöre zuerst durch Sachsen und dann nach Baden-Württemberg, wo sie ihr Hauptquartier anlässlich der Bundesgartenschau in Heilbronn aufgeschlagen haben.

Unter dem Motto „Licht und Schatten“ gestalten beide Chöre ein Konzert, das von lateinamerikanischer Folklore und Popmusik geprägt ist.


Der Eintritt hierzu ist frei, es wird um Spenden gebeten.

 

Vor und nach dem Konzert besteht die Möglichkeit, sich an einem eigens für die Begegnung bestellten Imbissstand einen Langos schmecken zu lassen.